Wanderplan und Aktivitäten

"So schön ist der Advent"

Schneeschuh- Tour vom Mathesberg zur Schornhecke
START: Parkplatz Moorwiese ZWISCHENZIEL: MATHESBERG UND SCHORNHECKE LÄNGE: ca. 10 km, Parkplatz Moorwiese > Heidelstein > Rhönklub Gedenkstätte > Schornhecke > Moorwiese TIPP: Der Mathesberg ist eine 831,8 m ü. NN hohe Erhebung der Rhön in Hessen (Deutschland). Der Mathesberg liegt innerhalb der „Hohen Rhön“ südwestlich des Ehrenberger Ortsteils und Luftkurorts Wüstensachsen im Landkreis Fulda. Der Mathesberg grenzt an das Naturschutzgebiet Rotes Moor, seine Bergwiesen sind ideale Standorte für zahlreiche Orchideen. Der Berg ist durch mehrere Rundwanderwege erschlossen, und bietet Fernblicke zur Wasserkuppe und über Wüstensachsen ins Ulstertal. Treffpunkt zu Fahrgemeinschaften ist um 9.00 Uhr an den Parkplatzbuchten vor der Globus-Tankstelle. Es kann in Fahrgemeinschaften gefahren werden. Die Veranstaltung endet etwa gegen 16.00 Uhr. Für Verpflegung und festes Schuhwerk sowie Schneeschuhe ist selbst zu sorgen. Einkehr: „Rhöner Landhotel Haus zur Wasserkuppe“ / Rucksackverpflegung. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Anmeldung bitte bis ein Tag vorher unter Telefonnummer oder Email siehe oben. Anmeldungen und Infos unter: Wanderführer Hartmut A. Schwab 0152-54802920

VeranstalterIn: Wanderführung: Hartmut A. Schwab

Extratour - Tour de Natur

Tageswanderung - 12 km
KurparkBad Salzschlirf - Söder Berg - Hubertushöhe - Laudertal - Weihersberg - Koppe mit Himmelsobservatorium - Kurpark Bad Salzschlirf. Treffen zur Fahrgemeinschaft und Abfahrt um 9.00 Uhr. Rucksackverpflegung, festes Schuhwerk, Gäste herzlich willkommen.

VeranstalterIn: Wanderleitung: E. Parzeller, U. Lucas

"Zur Achtsamkeitsmadonna auf der Milseburg"

Meditative Wanderung auf die Milseburg
START: PARKPLATZ MILSEBURG LÄNGE DER MEDITATION: etwa 30-40 Minuten Meditation , zzgl. Rundweg WANDERSTRECKE: Parkplatz Milseburg >Milseburg Rundweg > Parkplatz TIPP: Auf der Milseburg befindet sich eine Kreuzigungsgruppe aus dem Jahre 1756, unterhalb davon eine kleine Wallfahrtskapelle zu Ehren des Heiligen Gangolf – die Gangolfskapelle. Eine steinerne Kanzel auf der Fläche neben der Kapelle lässt eine Predigt unter freiem Himmel zu. Neben der Kapelle steht eine Madonnenstatue, vor der wir unsere Achtsamkeitsmeditation durchführen wollen. Treffpunkt zu Fahrgemeinschaften ist um 10.00 Uhr, Parkbuchten vor Globus Tankstelle, Danziger Straße, Künzell. Die Veranstaltung endet etwa gegen 18.00 Uhr. Für Verpflegung und festes Schuhwerk ist selbst zu sorgen. Einkehr: Rucksackverpflegung. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Anmeldung bitte bis ein Tag vorher unter Telefonnummer oder Email siehe unten. Weitere Informationen: Wanderführer Hartmut A. Schwab 01 52 / 54 80 29 20 und unter www.rhoenklub-zv-fulda.de

VeranstalterIn: Wanderführung Hartmut A. Schwab